Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

1

27.02.2010, 22:45

Aus Omas Album - Kuddel

Und hier das erste Bild in meinem Schätzchen-Album - ein Foto, das ein Bruder von meiner Oma ihr 1910 aus dem Truppenübungslager in Munster schickte. (Das Bild wurde von mir abfotografiert und nachbearbeitet.)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kuddel« (31.03.2010, 09:32)


admin

Administrator

Beiträge: 435

Wohnort: Weil der Stadt

Beruf: Tausendsassa

Renommeemodifikator: 18

  • Nachricht senden

2

27.02.2010, 23:05

Vorbildlich

Kompliment Kuddel!

SO
hab ich mir das gedacht: Interessante Beiträge zum Thema Fotografie, die nicht direkt zur Hauptausrichtung Reisefotos passen, werden im Forum dargestellt und aufbereitet.
Gut gemacht, vorbildlich...Eins, setzen!
;)
Gruß,
Admin/Eric

Beiträge: 85

Wohnort: Münster

Beruf: Dipl. Sozialarbeiter/Supervisor/Rentner

Renommeemodifikator: 13

  • Nachricht senden

3

28.02.2010, 10:56

Aus Omas/Opas Album

Hallo Kuddel,
eine tolle Idee!
Wenn ich wieder Zeit habe, bin ich dabei.
Liebe Grüsse
Ferdinand
Das Auge macht das Bild, nicht die Kamera (Giesele Freund)

Beiträge: 305

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Personaltussie und Kreativtante

Renommeemodifikator: 16

  • Nachricht senden

4

03.03.2010, 21:54

guten abend kuddel,

muss ich auch sagen - eine ganz tolle idee! :thumbup:
da muss ich auch direkt mal stöbern! :D

weiter so! :thankyou:

liebe grüßle, chispa
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!

Beiträge: 71

Wohnort: Weiz

Beruf:

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

5

04.03.2010, 19:34

Oma Opas Album

Hallo,
ist eine super Idee,
ich liebe alte fotos.
Hier glaich welche von meinem Album.
»Dorli« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0399_2.JPG
  • mama m.jpg

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

6

04.03.2010, 21:19

Hallo Kuddel

Die Idee ist Klasse und ich schaue mal ob ich auch so tolle Bilder finde.

Lg Siggi
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

7

05.03.2010, 15:18

Und weiter geht es mit der Schatzsuche!

Na, das fängt doch gut an!

Hier seht Ihr eine Postkarte aus Omas Album - ebenfalls von einem ihrer Brüder aus der "Soldatenlehre" geschickt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kuddel« (31.03.2010, 09:32)


Beiträge: 17

Wohnort: Słupsk

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

8

21.03.2010, 07:53

Ja, die alten Fotos haben etwas in sich. Das sind wahre Schaetze. Ich werde mal auch in den Alben nach solchen Suchen :P

Beiträge: 333

Wohnort: Essen

Beruf: Universalgenie

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

9

21.03.2010, 15:45

Photographische Oldies

Ist wirklich ne schöne Idee, die Kuddel da gehabt hat. Da wird man doch glatt verführt, mal in den uralten Alben, Kisten und Kästen zu suchen, was sich da noch an photographischen Schätzen versteckt hat.

Habe mir mal als Aufgabe gestellt, das älteste Photo zu suchen, dessen ich noch habhaft werden kann. Ich habe folgendes gefunden:

Meine Urgroßmutter, in typischer Mode aus den 80er Jahren des 19. Jahrhunderts. Also, um 1885 war sie mal gerade zarte 18 Jahre jung.

DAS waren noch Zeiten, was? 3 Jahre später starb Kaiser Wilhelm I, im gleichen Jahr folgte sein Sohn Friedrich Wilhelm als Kaiser Friedrich III und nach 99 Tagen war schon wieder ein neuer Kaiser fällig: Wilhelm II. "Dreikaiserjahr" nennt man das seitdem.

Interessant ist wohl auch das Verfahren, mit dem dieses Photo hergestellt wurde. Ehrlich gesagt, ich bin mir nicht sicher, obwohl ich mich mit diesem Thema schon einige Zeit beschäftige. Es ist sicher KEINE Daguerreotypie, Ambrotypie, Talbotypie oder Ferrotypie. es muß schon ein neueres Positiv-Negativ-Verfahren sein, vielleicht das Kopieren auf Albuminpapier? ?(

Aber bevor ich jetzt hier ins Schwatzen komme, zeige ich Euch lieber das Bild:


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Joey« (21.03.2010, 15:54)


Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

10

27.03.2010, 17:55

Hallo Kuddel

Ist zwar nicht aus Omas Album aber meine
Enkelkinder wurden mit den alten Sachen von
Oma auf alt fotografiert.

Lieben Gruß
Siggi


2
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

11

27.03.2010, 18:36

Danke erstmal

Danke Dorli, Joey und Siggi für Eure Bildbeiträge. :thankyou: :thumbsup:
Vielleicht kommen ja irgendwann noch mal welche dazu. :S

Beste Grüße vom Kuddel 8)

12

27.03.2010, 19:39

Dickes Lob

Hallo Siggi,

die auf alt fotografierten Bilder können glatt als besonders gute Originale durchgehen! :thumbsup:
Großes Kompliment. :thumbsup: :thumbsup:

LG vom Kuddel

Beiträge: 71

Wohnort: Weiz

Beruf:

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

13

01.04.2010, 05:12

Omas Album

Hallo,
hab noch was Liebes gefunden.
Opa in Fahrt!

Liebe Grüße
Viktoria

»Dorli« hat folgende Bilder angehängt:
  • P4120136.JPG
  • Scannen.jpg