Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

mona

Guru

  • »mona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Wohnort: aschaffenburg

Beruf: "selbst" und " ständig"

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

1

07.04.2010, 16:03

bräuchte mal Eure Hilfe

Hallo Ihr lieben,



da ich noch nicht lang mit einer Digi fotografiere und bis dahin ganz normale Papierabzüge habe, scanne ich viele ein. Doch mit der Bearbeitung der Fotos ,das wird net so wie ich will. Gibt es da ein bestimmtes Bearbeitungsprogramm was geeignet ist. ? Vielleicht kennt sich da jemand aus und kann helfen bzw. Tipps geben. Danke schon mal :P

2

07.04.2010, 22:12

Photoshop

Hallo Mona,

sowas geht natürlich mit Photoshop.

Ist aber nicht nur teuer, sondern auch noch sehr kompliziert.

Gruß,
Stefan

bore

Amateur

(12)

Beiträge: 5

Wohnort: Meckenheim

Beruf: Kriminalbeamter im Ruhestand

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

3

07.04.2010, 22:48

Hallo Mona,

nicht ganz so teuer - aber gut zu gebrauchen: Photoshop Elements.
Das Programm ist nicht so umfangreich wie "der große Bruder" :-) ,
aber man kann schon recht viel damit bewerkstelligen.
Gruß Klaus

Beiträge: 65

Wohnort: wiesbaden

Beruf: SAP Basis Team Leader @CSC.com

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

4

08.04.2010, 00:41

Hi Mona
versuchs mal hiermit, kostet nichts, benutze ich sogar für quick und dirty bearbeitung neben CS3, Nikon CX und lightroom und DXO.
http://www.xnview.de/
Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. Henri Cartier-Bresson, 1908

mona

Guru

  • »mona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Wohnort: aschaffenburg

Beruf: "selbst" und " ständig"

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

5

08.04.2010, 04:10

Danke Ihr Lieben. Werde mich mal hinsetzen und viel Zeit investieren zum bearbeiten. :thankyou: :thankyou:

Beiträge: 333

Wohnort: Essen

Beruf: Universalgenie

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

6

08.04.2010, 08:04

Und damit Du noch ein paar Alternativen zum Testen hast: Da gibt es
- PhotoFiltre (kostenlos, einfachste Bedienung, für "quick-and-dirty"-Bildbearbeitung) und
- PhotoScape (kostenlos, schon etwas anspruchsvoller, z.B. mit Tonwertkurven etc.) und
- Gimp (kostenlos, schon sehr mächtig und daher auch schon etwas komplizierter, aber nicht soooo schwierig wie Photoshop).

Weil ich zu faul bin, mich in ein so mächtiges Paket wie Photoshop einzuarbeiten, benutze ich PhotoScape und bin (fast) ausnahmslos glücklich damit.
:thumbup:

P.S. Und nicht zu vergessen, für "Spezialaufgaben":

- Zum Entrauschen: Neat Image (kostenlos, einfache Bedienung)
- Zum Ausgleich "stürzender Linien" an Gebäuden etc.: ShiftN (kostenlos, einfachste Bedienung)
:thumbsup:
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein

Ralfsen

Meister

(10)

Beiträge: 37

Wohnort: Berlin

Beruf: Division Manager

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

7

09.04.2010, 20:08

Hi Mona,

ich persönlich würde Dir auch GIMP empfehlen.

- Kostenlos
- Umfangreiche Möglichkeiten
- deutsche Benutzeroberfläche

Alternativ:

Einfach nur Picasa 3 von Google

- kostenlos
- einfachste Bedienung
- Fotoverwaltung

Viele Grüße
Ralf
:thumbup:

mona

Guru

  • »mona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Wohnort: aschaffenburg

Beruf: "selbst" und " ständig"

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

8

10.04.2010, 05:08

Also Jungs, ich danke Euch für die Tipps. Werde mich heut mal aufraffen und mir Zeit nehmen und mein bestes geben. :thankyou: :thankyou:

Ralfsen

Meister

(10)

Beiträge: 37

Wohnort: Berlin

Beruf: Division Manager

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

9

10.04.2010, 09:28

...viel Spass beim Ausprobieren! :thumbup:

Gruß Ralf

Beiträge: 65

Wohnort: wiesbaden

Beruf: SAP Basis Team Leader @CSC.com

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

10

11.04.2010, 17:48

lass uns mal deine resultate sehen 0000010
Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. Henri Cartier-Bresson, 1908

Beiträge: 63

Wohnort: München

Beruf: StB

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

11

12.04.2010, 10:09

Hallo Mona, ein einfaches Programm das auch zur Abwechslung mal unter Apple läuft ist PICASA kann ebenfalls kostenlos runtergeladen werden. Liebe Grüsse Dorothee
Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt....

mona

Guru

  • »mona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Wohnort: aschaffenburg

Beruf: "selbst" und " ständig"

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

12

12.04.2010, 15:55

Danke, :thankyou: werde auch mal dieses Programm ausprobieren. Aber man muss sich ja ganz viel Zeit nehmen. Die hab ich momentan nicht so. Werd mein bestes geben. lg :P

Ähnliche Themen