Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

1

28.01.2010, 16:35

in den ampezzaner dolomiten

auf den monte nuvolau
- talorte cortina d ampezzo - st kassian
- gehzeit - ca 5 std
- höhenunterschied 500m
- beste zeit - september - im hochsommer ab averau etwas überlaufen
- anforderung - leichte wanderung mit unschwierigen kletterstellen
vom falzarego pass 2105m auf den nuvolau 2575m

wer die italienischen dolomiten besucht, sollte die ampezzaner dolos unbedingt mit einplanen.
gipfel wie lagazuoi - tofane - sorapis - antelao - cinque torri und viele mehr sind auf den aussichtspunkten kleiner lagazuoi und nuvolau zu bewundern.
vom ausgangspunkt falzarego pass (halbe std per bus oder pkw) leicht zu erreichen, geht es anfangs auf dem bekannten dolomiten höhenweg nr. 1 auf breitem pfad leicht bergan.
über die alm penes de fouzargo kommen wir an eine kleine brücke, die über eine schlucht hilft.
jetzt kommt der erste steilere anstieg durch eine felsdurchsetzte rinne.
in leichter kletterei geht es steil voran, vorher mußte ich die kamera an meinen mann abgeben, da er sowieso das handy mit der rettungsnummer im rucksack hatte und schickte mich voraus um den weg zu erkunden. tja mein mann ist schlau und denkt an alles.
nach knapp 2std erreichen wir die forcia averau und legen die erste pause mit wunderbarem rundblick ein. - rückblick zur penes und lagazuoi:


auf gutem aber schmalem steig geht es um den westfuß des averau - mit tollem marmolada blick hoch zur nuvolau scharte mit der averau hütte.
am steig hat man den ersten blick hoch zum nuvolau auf dessen spitze oben die nuvolau hütte scheinbar in den wolken steht:


hier wird der bisher fast menschenleere steig schon belebter - endet hier doch die seilbahn die westlich des giau passes schnell und einfach die massen hoch fördert.
eine zehn meter klippe bringt uns auf den langgezogenen rücken des nuvolau.
auf halber höhe ist der rückblick auf den averau gipfel ein echtes erlebnis.
averau gipfel:


kurz danach erreichen wir die von massen belegte nuvolau hütte und suchen uns ein plätzchen abseits der hütte um eine jause einzulegen und den unglaublichen rundblick zu genießen.
knapp eine stunde später brechen wir zum abstieg auf.
unterwegs am nuvolau rücken geht der blick nochmal zu den kletterfelsen der cinque torri:


bis zur averau scharte gehen wir den gleichen pfad zurück, biegen dann aber auf einen parallel pfad etwas weiter östlich aus und bekommen nochmal die wände des lagazuoi und der fanes gruppe ins bild:


nach gut sechs stunden (1std pause) kommen wir an den ausgangspunkt erschöpft aber glücklich am parkplatz an.
ciao kordi - uwe












ciao kordi und uwe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »clermac« (29.01.2010, 12:48)


Beiträge: 542

Wohnort: Hannover

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

2

28.01.2010, 18:41

dolomiten

:thankyou: :thankyou: :thankyou: :thankyou: :thankyou: :thankyou: :thankyou: :thankyou:

...das Ihr gerne diese Strapazen auf Euch nehmt,
um solchen Flachlandtirolern wie mir, ?(
solch schöne Aufnahmen, eingebettet in einem
aussagekräftigen Bericht, mitzubringen. :thumbsup:

Liebe Grüße Monika
Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet.

J.W.Goethe

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

3

28.01.2010, 20:25

Ein guter Bericht mit sehr schönen Bildern.

Leider sind die Strapazen für mich zu groß,

ich fahre lieber auf die Berge :D

Lg Siggi
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

4

29.01.2010, 14:27

danke für euer feedback
gruß kordi
ciao kordi und uwe

Beiträge: 306

Wohnort: Wöllstadt

Beruf: Schnüfflerin :-)

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

5

01.02.2010, 13:12

Wieder eine sehr eindrucksvolle Schilderung eurer Wanderung mit tollen Fotos, die Lust auf Urlaub machen :-)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Berge, dolomiten, Wandern