Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Wohnort: Fellbach

Beruf: Grafik, Satz, Layout

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

1

07.11.2007, 08:24

Crowne Plaza Brüssel

Das Crowne Plaza hat knapp 400 Zimmer auf 8 Stockwerken. Fassade und Eingangshalle haben sehr schöne Jugendstilelemente. Das gesamte Hotel wurde erst vor kurzem renoviert, die Arbeiten sind in einigen Nebenräumen noch im Gange, man bekommt aber weder in den Zimmern noch in der Lobby etwas davon mit, abgesehen davon, dass mal ein paar Arbeiter durchlaufen. Die Gäste waren vom Alter und Nationalität sehr gemischt. Das Haus wird auch von einigen Fluggesellschaften für ihre Crews genutzt.

Das Hotel liegt absolut zentral, an einer großen Hauptstraße. Zu Fuß geht man 2 min zu einer großen Metro- und Straßenbahnstation, zum Bahnhof sind es 10 min, ebenso zum Grand Place. Direkt hinter dem Hotel liegt ein Überrest des alten Botanischen Gartens, wo man sich mal ins Grüne setzten kann. Auch Restaurants und Bars sind sehr gut zu Fuß zu erreichen, die Haupteinkaufsstraße (Fußgängerzone) beginnt 5 min vom Hotel entfernt. Meines Wissens hat das Hotel Parkplätze in der benachbarten Tiefgarage.

Das Personal ist sehr freundlich und überaus hilfsbereit. An der Rezeption wird Deutsch, Englisch und Französisch gesprochen, ansonsten Englisch und Französisch. Das sonstige Servicepersonal ist ebenso freundlich,

Wir hatten nur Übernachtung und Frühstück, sonstige Gastronomie im Hotel haben wir nicht genutzt.
Das Frühstückbuffet war der übliche Standard - nichts ausgefallenes, aber absolut ausreichend.

Im Hotel gibt es Computerterminals zur freien Benutzung um ins Internet zu gehen. Außerdem eine eigene Ausflugsagentur mit täglich wechselndem Programm. Ein Wellness- und Saunabereich ist ebenso vorhanden, wurde von uns aber nicht genutzt.

Die Zimmer sind ansprechend ausgestattet und sehr sauber. Allerdings gibt es wohl Größenunterschiede. Wir waren im 4. Stock, mit Blick auf den Botanischen Garten und unser Zimmer war verhältnismäßig klein. In den Etagen über uns müssen die Zimmer größer sein. Man sollte darauf achten, kein Zimmer zur Straße hin zu bekommen, sonst wird es wahrscheinlich laut.

Tipps & Empfehlung
Brüssel ist das Mekka für Jugendstilliebhaber: Unbedingt ansehen:
Comicmuseum in einem Jugendstil-Kaufhaus
Musikinstrumentemuseum: Ebenfalls in einem Jugendstilkaufhaus. Hier einen Cafe im Museumsrestaurant trinken - wunderbarer Ausblick über die Stadt.
Für Stadtbesichtigungen unbedingt die BrüsselCard kaufen. Beinhaltet ein Ticket für das gesamte öffentliche Verkehrsnetz und Eintritt in viele Museen.
Das Auto kann man getrost stehen, bzw zu Hause lassen, es ist alles sehr gut zu erreichen.




(Musikautomatenmuseum)


(Jugendstil in Brüssel)

Lage 6/6
Service 5.5/6
Gastronomie 4/6
Sport Unterhaltung 4/6
Zimmer 4/6
____________________________________________
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Do be do be do (Sinatra)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »diver« (07.11.2007, 08:36)