Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Wohnort: Fellbach

Beruf: Grafik, Satz, Layout

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

1

05.11.2007, 08:00

Shams Alam Beach Ressort

Schön angelegtes, mittelgroßes Hotel mit ca. 150 Zimmern in mehreren 2-stöckigen Gebäuden. Alle Zimmer mit Meerblick und gut ausgestattet. Das Hotel liegt “jenseits von nirgendwo”, d.h. außerhalb der Anlage gibt es nichts außer Wüste.

Das Hotel selbst bietet ein paar Sportmöglichkeiten, waren aber im Januar teilweise nicht geöffnet, da anfangs nur ca 30 Gäste vor Ort waren.

Meiner Meinung nach ein reines Taucherhotel. Preise im Vergleich zu Hurghada etwas höher - Tribut an die abgelegene Lage. Das Hotel liegt ca. 90 Busminuten südlich vom Flughafen Marsa Alam, Transfer von Hurghada etwa 5 Stunden. Die Anlage liegt direkt am Strand mit Sonnenschirmen und Windschutz. Liegen, Auflagen und Handtücher gibt es kostenlos.
Wer auf einsame Strand- und Wüstenwanderungen steht, wird bestens bedient: Rund um das Hotel ist kilometerweit keine weitere Anlage. Pool, Toiletten und die gesamte Anlage sind sehr sauber und wirken sehr gepflegt, Bademöglichkeiten sind prima, in Strandnähe auch noch gute Schnorchelmöglichkeiten.

Landeskategorie: 4 Sterne
Allg. Hotelbereich: 5/6
Lage & Umgebung: 3,5/6
Servic: 5/6
Zimmer: 5/6
Gastronomie: 4/6


____________________________________________
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Do be do be do (Sinatra)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »diver« (05.11.2007, 08:04)