Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Wohnort: Fellbach

Beruf: Grafik, Satz, Layout

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

1

04.12.2007, 06:49

Giftun Beach Resort / Hurghada

Für mich ein gutes Hotel als Basis für einen Tauchurlaub, da die Tauchbasis James@Mac zum Besten gehört, was man am Roten Meer finden kann. Personal ist ausgesucht freundlich, Zimmer nicht mehr top-modern aber gut in Schuss. Eigener Sandstrand, mit Liegen und Wind- bzw. Sonnenschutz. Handtücher gibts kostenlos. Hotel liegt etwa 10min vom Flughafen und von der Altstadt. Mit dem Minibus (ca 1 Pfund) problemlos zu erreichen.



Hotelanlage:
Hotel gehört zu den ältesten in Hurghada. Dies aber im positiven Sinne: Die Anlage mit einzelnen Bungalows im Garten wirkt sehr schön, leicht "verwunschen".

Bewertung 4/6

Zimmer:
Es gibt 2 Zimmertypen: Im Bungalow oder im 4-stöckigen Hotelgebäude. Die Ausstattung ist bis auf den fehlenden Safe im Bungalow gleich. M. E. Hotelgebäude besser, da abgegrenzter Balkon besser als für Mensch und Tier frei zugängliche Terasse.

Bewertung 3/6

Essen
Das Essen ist ordentlich, großes Buffet, Essen wiederholt sich etwa wöchentlich. Außerhalb der Anlage ist eine wirklich gute Pizzeria, wo Pensionsleistungen anerkannt werden. Das ehemalige Strandrestaurant ist mittlerweile leider nur noch AI-Gästen vorbehalten.

Bewertung 3/6
»diver« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1070029.jpg
____________________________________________
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Do be do be do (Sinatra)