Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

  • »altsiggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

1

21.07.2009, 21:21

Hotel Siam City- Bangkok Thailand

Service:1
Essen:1
Zimmer:2
Pool:-
Umgebung:3
Reiseleitung:-
Bewertungskriterien:" Bitte tragen Sie Noten von 1 -6 ein
1= sehr gut
6= sehr schlecht"
----------------------- Ihre persönliche Meinung! ----------------------------------------------------------

Hotel Siam City

Das Hotel liegt sehr zentral, ca. 30 Min. zum Airport, Einkaufszentren kann man zu Fuß in ca. 20 Min, die Skytrain-Haltestelle in ca. 3 Minuten erreichen.
Gleich in der Nähe gibt es einen Seveneleven Supermarkt.

Wir haben uns 4 Tage in diesem zentral gelegenen Hotel aufgehalten und waren sehr zufrieden. Das Hotel hat einen Hauptflügel in dem sich Rezeption, Lobby, Speisesaal, Spa-Bereich, Pool und Zimmer befinden und einen Nebenflügel mit weiteren Zimmern. Dies Ausstattung ist gehoben, sehr sauber und für ein Stadthotel sehr geräumig. Das Publikum besteht hauptsächlich aus Europäern und Amerikanern aller Altersklassen.

Das Frühstück ist international und lässt keine Wünsche offen. Neben dem üblichen Brot mit Aufschnitt und Käse gab es täglich frisches Obst, Müsli, Yoghurt, Rührei, Speck, Würstchen, Thaisuppen, süßes Gebäck, frische individuelle Omlettes, Säfte, Tee, Kaffe, Milch...und noch vieles mehr. Der Kaffee ist sehr stark, aber wozu gibt es Milch.

Die Zimmer sind geräumig und mit allem ausgestattet, was das Herz begehrt. Die Qualität entsprach eher einem 4*Hotel.
Die Klimaanlage hat schnell gekühlt und war leise, ebenso waren keinerlei Nebengeräusche zu hören, wie Zimmernachbarn oder Straßenlärm. Die Minibar hatte reichlich Auswahl an Getränken und Snacks zu fairen Preisen und im Kleiderschrank befand sich neben Bademänteln und Pantoffeln auch ein Safe.Ich kann dieses Hotel nur weiterempfehlen.

Da unser Hotelpool gerade umgebaut wurde bekamen wir als Entschädigung ein kostenloses Abendessen, das Buffet war erstklassig, sehr nette und freundliches Personal und ausgezeichnete Küche

Alle Mitarbeiter des Hotels waren sehr zuvorkommend, aufmerksam und sehr höflich. Jeder Wunsch wurde sofort erfüllt. Ein- und Auschecken war schnell und unkompliziert. Unser Aufenthalt wurde uns so angenehm wie möglich gemacht, so dass wir uns voll auf die Stadt konzentrieren konnten.

2.3.4.5.
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

  • »altsiggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

2

21.07.2009, 21:23

Hotel Siam City

Büffett und Blick vom Hotel.
»altsiggi« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hotel Siam City 05.JPG
  • Hotel Siam City 06.JPG
  • Hotel Siam City 07.JPG
  • Hotel Siam City 10.JPG
  • Hotel Siam City 11.JPG
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania