Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

1

21.04.2009, 15:47

Reisen & Gesundheit

Reisen und Gesundheit
Westliche Kliniken in Asien
Columbia Asia betreibt in Südostasien Kliniken mit sehr hohem westlichen Standards. Bislang existieren je fünf Krankenhäuser in Indien und Malaysia ( Bangalore und Kuala Lumpur, zwei Kliniken in Vietnam ( Saigon ) und eine in Medang ( Sumatra ). Weitere rund 20 sind vor allem in Indien und Malaysia im Bau. Adressenliste unter www.columbiaasia.com.
Viele Grüße Euer Feinschmecker
Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

2

22.04.2009, 15:19

Reisen & Gesundheit

Vogelgrippe:
Heute vor allem in Asien
Nach dem Höhepunkt vor 3 Jahren ist auch heute noch auf die Vogelgrippe in Asien zu achten. Es kann für Euch von Vorteil sein , wenn Ihr wenigstens eine Grippe- Impfung habt......... In den letzten Jahren sind Fälle vor allem in den Ländern wie Indonesien,Vietnam,Thailand, Laos,Myanmar,China,Indien und selbst in der Türkei, Griechenland aufgetreten. Also dort schön Abstand vom (lebenden) Federvieh halten und Geflügel nur durchgebraten essen !
Viele Grüße Euer Feinschmecker
)M(IC
Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

Beiträge: 1 221

Wohnort: Mühldorf

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

3

22.04.2009, 15:34

Apollo

Für Indien kann ich die Apollo-Krankenhäuser empfehlen. Siehe
http://www.apollohospitals.com/
Diese Krankenhäuser gibt es u.a. in Indien in Chennai, Dehli, Hyderabad, Kolkata, Bangalore, Madurai, Visakhapatnam, Ahmedabad, Kakinada, Mysore, Pune und in Bangladesh in Dhaka.
Die Häuser sind in der Regel absolut erstklassig und mit allen technischen Firlefanz ausgestattet (zumindest weiß ich das von Chennai, Dehli, Hyderabad, Kolkata, Bangalore, Madurai) und wesentlich besser als alles, was es in Deutschland gibt (stimmt wirklich - könnt ihr mir glauben) und natürlich wesentlich billiger. Aus den USA und Großbritannien gibt es schon einen wahren Kranken- und Operationstourismus in diese Krankenhäuser: eine Knieoperation kostet in den USA ca. 50000 US $, in Indien zwischen 5000 und 6000 US $. Die Ärzte sind durchgehend in den USA und Großbritannien ausgebildet, die Versorgung ist erstklassig (pro Patient eine Krankenschwester/ein Krankenpfleger).

Staatliche Krankenhäuser sollte man hingegen nur aufsuchen, wenn man nicht mehr transportfähig ist oder die Krankheit nicht schwerwiegend. Bei chronischen Durchfall empfiehlt es sich zu speziellen medizinischen Stellen zu gehen (Krankenhaus ist nicht notwendig), die eine Stuhlprobe entnehmen und sofort auch das richtige Medikament verschreiben. Das wirkt dann auch - besser nicht warten und erst in Deutschland/Österreich/Schweiz zum Arzt gehen: die kennen die spezifischen Krankheiten nicht und verschreiben oft Breitband-Antibiotika, die nicht sonderlich viel helfen. Bei Malaria-Anfällen SOFORT einen Gesundheitsposten (gibt es eigentlich überall in Malariagebieten) aufsuchen und eine Untersuchung veranlassen - eine Malaria-Prophylaxe für Asien ist unsinnig (obwohl deutsche Tropeninstitute dies zum Teil immer noch empfehlen), da sie dort nirgendwo mehr wirkt. Kein asiatisches Land empfiehlt dies, im Gegenteil, sie raten davon ab. Also: abends lange Hosen, Moskito-Coils anzünden, mit Mückenschutzmittel einschmieren (europäisches Zeug wie Autan wirkt nicht sonderlich, besser Mittel vor Ort kaufen) und natürlich ein Moskitonetz (gibt es z.B. in Thailand für ca. 5 € für ein Ein-Mann-Moskitonetz - gilt natürlich auch für andere asiatische Länder).


Sonst noch einige Tipps:
  • ich habe mir das einzige größere Problem (Salmonellen) in einem Luxushotel in Burma geholt, wo es nur europäisches Essen gab. Wenn ich in Ländern wie Indien, Bangladesh, Burma, Thailand, Kambodscha oder Indonesien unterwegs bin, esse ich prinzipiell nur einheimisches Essen, in Indien nur vegetarisch (einmal ein Spaziergang über den größten Fleischmarkt von Mumbai - und man weiß warum).
  • Nie Wasser trinken, das nicht aus versiegelten Wasserflaschen kommt. Achtung: manchmal gibt es Soft-Getränke, die manuell hergestellt werden und mit platt geklopften Korken verschlossen werden.
  • Für Essen gilt er alte imperialistische Spruch: cook it, peel it, boil it or forget it
  • Beim Überqueren der Strasse zuerst nach rechts schauen :-), denn asiatische Länder haben in der Regel Linksverkehr
  • Medikamente kauft man besser im asiatischen Urlaubsland (das Malariamittel Lariam kostet z.B. in good old Germany pro 8 Stück mindestens 50 €, meist um die 60 €, in Thailand das in Deutschland hergestellte Stück ca. 1,50 €). Aber bitte nur in guten Apotheken (wegen Fälschungen)

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

4

24.04.2009, 15:17

Reisen & Gesundheit

Impflücken bei Kindern
Nehmt ihr Eure Kinder mit auf Reisen, solltet Ihr vor Abreise unbedingt den Impfpass checken. Im Alter von 11 bis 14 Monaten stehen Impfungen gegen Masern, Mumps, Röteln und Windpocken im Kalender. Impfungen bei kleine Kinder gegen Diphterie, Tetanus, Keuchhusten und Polio müssen bei Teenager wieder aufgefrischt werden, auch die erste Hepatitis- B Impfung kann dann gemacht werden.
Viele Grüße Euer Feinschmecker
)M(IC
Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

5

25.04.2009, 10:17

Reisen & Gesundheit

Indien auf Vorsorge achten !
Schutz vor Mücken, die Krankheiten übertragen, ist in Indien derzeit besonders wichtig. Im Raum Dehli tritt verstärkt Dengue auf, im Norden noch im Herbst die japanische Enzephalitis. Malaria tritt vor allem in den zentralen und östlichen Bundesstaten auf. In den Großstädten ist das Risiko sehr gering.

Viele Grüße Euer Feinschmecker
Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

6

27.04.2009, 13:58

Reisen & Gesundheit

Schweinegrippe
Reisewarnung für Mexiko und USA ! Deutsche Flughäfen sind seit heute vorbereitet mit dem Notfallpogram, das Virus ist von Mensch auf Mensch übertragbar ! Wenn Ihr eine Grippeimpfung habt , seit Ihr im Vorteil.........
Tamiflu ( Oseltamivir ) zur Behandlung oder zur Vorbeugung der Virusgrippe, dieses Medikament verhindert dass sich das Virus im Körper ausbreitet !
Viele Grüße Euer Feinschmecker
Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

7

28.04.2009, 09:40

Reisen & Gesundheit

Impfungen für Reisen
Neue Website
Die Website www.Impfkontrolle.de erklärt alle verfügbaren Impfungen und gibt über die Nebenwirkungen ebenso Auskunft wie über Krankheiten, Verbreitung und Übertragungswege. Selbst ist auch nachzulesen, ob Eure Krankenkasse die Impfung bezahlt.
Viele Grüße Euer Feinschmecker
Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

8

04.05.2009, 07:26

Reisen & Gesundheit

für Lebensmittel - Allergiker.............
Ein falscher Bissen kann für Euch lebensgefährlich sein ,wenn einer von Euch Lebensmittelallergiker ist ! also Vorsicht ............. Mit dem Wörterbuch habt Ihr es dann im Urlaub einfacher,in Restaurants,beim Einkaufen oder beim Dok im Ausland !
http://www.ecc-kiel.de/EVZkiel/food-info…gy-lexicon.html.
Viele Grüße Euer Feinschmecker

Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

9

12.05.2009, 09:26

Reisen & Gesundheit

Seeigelstacheln....................
Wer auf einen Seeigel getreten ist, sollte die Stacheln möglichst rasch entfernen. Hierzu eignet sich heißes Kerzenwachs.
:;) Einfach auf die stachelgespickten Stellen auftragen, vermindert die Schmerzen, bindet die Stacheln und löst sie schonend aus der Haut. So läßt sich chirurgisches Vorgehen häufig ersparen.
Viele Grüße Euer Feinschmecker
Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

Beiträge: 305

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Personaltussie und Kreativtante

Renommeemodifikator: 16

  • Nachricht senden

10

15.05.2009, 11:45

reisen + gesundheit

hi mike,

besten dank wieder mal für die ausführlichen infos! A)d

wo nimmst du nur die zeit her? :-(
ich würde auch gern zu dem ein oder anderen thema etwas hier verewigen, aber mir fehlt einfach die zeit dazu? _(.)

viele grüße, chispa - monique 00000011
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

11

02.08.2009, 11:12

Reisen & Gesundheit

Tansania verlangt Gelbfieberimpfung
Bei der Einreise nach Tansania wird seit Kurzem der Nachweis einer Gelbfieberimpfung verlangt. An den Airports und an den Grenzen werden Urlauber heftig kontrolliert. Der Impfnachweis darf nicht jünger als 10 Tage und nicht älter als10 Jahre sein.
Viele Grüße Euer Feinschmecker
Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

12

04.08.2009, 15:21

Reisen & Gesundheit

Versicherung garantiert Rücktransport...............
Wer von Euch im Krankheitsfall garantiert nach Hause ausgeflogen möchte, kann jetzt bei der Elvia zusätzlich zur Reiserücktrittsversicherung eine Kranken-Rücktransport- Versicherung abschließen. Normalerweise sind nur medizinische notwendige Kranken- Rücktransporte versichert. Die Zusatzversicherung nur 5 Euro ( 10 Euro pro Familie ).
Viele Grüße Euer Feinschmecker
Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

  • »feinschmecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 259

Wohnort: Gundelfingen

Beruf: Foodstylist & Weltenbummler

Renommeemodifikator: 19

  • Nachricht senden

13

06.08.2009, 15:36

Reisen & Gesundheit

Reisemediziner finden ................
Ärzte, die eine Fortbildung in Reise und Tropenmedizin absolviert haben, findet man in der Reisemediziner Datenbank des Centrums für Reisemedizin.Die Liste ist ganz simpel nach Postleitzahlen sortiert.
Info unter : www.crm.de/beratungsstellen stehen auch Apothekern mit reisemedizinisch geschultem Personal und Gelbfieberimpfstellen.
Viele Grüße Euer Feinschmecker
Probiere jeden Tag etwas Neues aus ! Schließlich wurde uns das Leben gegeben um es zu entdecken , und ewig dauerts nun mal nicht .
Ruth Gordon

Beiträge: 181

Wohnort: Wegberg

Beruf: Büroangestellte

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

14

06.08.2009, 17:10

Hallo Feinschmecker


Deine Info´s sind ja immer einzigartig.
Woher hast Du nur alle diese Info´s.?? :;)
Toll das wir Dich haben


Willst Du ausgefallene Gerichte kochen,brauchst Du nur bei Feinschmeckers Seite hocken ................
Willst Du Reisen und weist nicht weiter....Feinschmecker ist unser ständiger Begleiter. :---)


Mach weiter so
LG Andrea :-))

:--)
" Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden" :--)

(Mark Twain)