Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

  • »altsiggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

1

04.04.2010, 20:10

Terrazoo in Rheinberg

Der TerraZoo Rheinberg ist ein privat geführtes Zoo und Reptilienhaus.
Es werden etwa 80 Arten wechselwarmer Tiere anhand in authentischen
Lebensräumen präsentiert. In allen Terrarien werden echte Pflanzen und
Böden verschiedenster Herkunft verwendet.
Alle Terrarien sind mindestens von 3 Seiten einsehbar und ohne "Kulissen"
im Hintergrund. Daher ist es den Besuchern möglich, den Tierpflegern bei
ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen und ihnen Fragen zu stellen.
Im TerraZoo werden ausschließlich wechselwarme Tiere präsentiert.
Es werden hauptsächlich Reptilien (Echsen, Schlangen, Schildkröten und Krokodile),
Wirbellose Tiere (Gliederfüßer wie Spinnen und Insekten) und einige Amphibien
(Kröten und Frösche) gezeigt. Wahrscheinlich werden Sie nirgends mehr
Giftschlangen und Echsen in einem Zoo antreffen! .
Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert.



2345

Es ist garnicht so einfach durch Scheiben zu fotografieren
ohne Blitz.
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

  • »altsiggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

2

04.04.2010, 20:12

Terrazoo Rheinberg

2345
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

  • »altsiggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

3

04.04.2010, 20:15

Terrazoo Rheinberg

2345
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

Beiträge: 65

Wohnort: wiesbaden

Beruf: SAP Basis Team Leader @CSC.com

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

4

04.04.2010, 22:48

sehr guter bericht und grandiose fotos.
Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. Henri Cartier-Bresson, 1908

Beiträge: 71

Wohnort: Weiz

Beruf:

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

5

05.04.2010, 07:17

Hallo,
muß sagen ein super Bericht und dazu die schönen Bilder die mir sehr gut gefallen.
Gute Idee.
Liebe Grüße
Dorli

6

06.04.2010, 09:37

Terrazoo Rheinberg

Hallo Siggi!

Dein interessanter Bericht über diesen mir unbekannten Zoo beantwortet mir viele Fragen. Ich bin zwar ein Tierfreund, was die natürliche Haltung in Gehegen und Terrarien anbelangt, aber nicht so ein Verfächter, der das absolute Halteverbot von wildlebenden Tieren fordert. Weil einfach gewisse Situationen eine Hege und Pflege, und sei es nur zur Fortpflanzung gefährdeter Arten, notwendig machen. Ich weiß, dass ich bestimmt nicht allen aus der Seele spreche, aber ich weiß auch, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine dastehe. Übrigens waren wir in der Karwoche mit unseren beiden Enkelkindern im wunderschönen Schönbrunner Tiergarten in Wien.
Vielleicht nehme ich mir auch mal die Zeit, eine Kurzdoku mit einigen Bildern einzustellen.
Danke! :thumbsup:
Lg hubsi
Ein Bild sagt mehr, als tausend Worte. :cursing: :thumbsup: :P

  • »altsiggi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

7

06.04.2010, 19:37

Ich Danke Euch für das Interesse und habe mich über Eure
Kommentare gefreut.

Hier mal die Ausstellungsräume und vor dem
2


Eingang steht diese Figur.

In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

Verwendete Tags

Deutschland, Echsen, Rheinberg, Schlangen, Zoo