Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Wohnort: Fellbach

Beruf: Grafik, Satz, Layout

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

1

15.07.2008, 10:03

Bildbearbeitung mit Photoshop CS3 - vor allem für Portrait

Jetzt noch ein Gratis-Videotraining für Photoshop CS 3 zu den Themen "Augenfarbe ändern", "Hautfarbe ändern", "Blick schärfen", "Kontraste erhöhen"

Zum Start des Videos hier klicken

LG Joachim
____________________________________________
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Do be do be do (Sinatra)

2

15.07.2008, 12:07

Bildbearbeitung mit Photoshop CS3 - vor allem für Portrait

Hallo Diver,
Das ist ja ein hochinteressantes Video über die Bildbearbeitung.
Es ist schon erstaunlich, was alles mit dieser Technik möglich ist.
Du weißt ja, dass ich im weitesten Sinne auch vom "Fach" bin.
In meiner beruflichen Laufbahn hätte ich mir oft gewünscht, dass die DTP-Leute in der Vorstufe optimaler arbeiten würden.
Dass es möglich ist, beweist ja der Lehrfilm.
Aber Zeit ist eben Geld!
Aber da hieß es meistens, das macht der Drucker schon.
Nur bei ausgesprochen hochwertigen Druckerzeugnissen konnte man davon ausgehen, dass in der Vorstufe gut gearbeitet wurde.
Dementsprechend gut war auch dann das Druckerzeugnis.

Natürlich wird sich der Amateur bei seinen Fotos nicht diese Arbeit machen.
Aber etwas Bildbearbeitung sollte schon sein, wenn man seine Bilder der Öffentlichkeit zeigt.
LG.
Werner :01_)

Beiträge: 1 221

Wohnort: Mühldorf

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

3

15.07.2008, 21:21

Hallo Diver

ist ein schönes Videotraining, aber ich frage mich doch, wieviel Pixxloader Photoshop CS3 ihr eigen nennen (ich jedenfalls nicht, ich habe noch Photoshop 6, aber auch das deinstalliert, weil es für meine Zwecke zu überdimensioniert ist). Ich glaube, viele Pixxloader und auch ich wären mehr interessiert an Videotrainigs zu "kleineren" Programmen, wie z.B. Paint Shop Pro oder Photoshop Elements.

Nichtsdestotrotz: danke für den Tipp

Gruss Driver

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Wohnort: Fellbach

Beruf: Grafik, Satz, Layout

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

4

15.07.2008, 23:08

Hi Driver,

du magst durchaus Recht haben, aber ein paar arbeiten doch mit Photoshop. Für Paint Shop hab ich halt noch keine entsprechenden Dateien gefunden, für Elements sind ja schon ein paar eingestellt. Sobald ich was entdecke, lass ich es Euch wissen - versprochen.

LG Joachim
____________________________________________
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Do be do be do (Sinatra)

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

5

16.07.2008, 18:01

Hallo Diver

Schön das Su den Link eingestellt hast, hatte mal alles auf CD, aber
die ist mir bei meinem Missgeschick alles weggekommen.

Danke
Siggi
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania