Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

  • »ubecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Wohnort: Duisburg

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

1

09.10.2013, 21:31

An der Spree Interpretation von mir.

Hier mal zur Verdeutlichung was ich meinte. Ich hoffe du bist mir nicht böse. Man kann ja auch so mal eine Bildbesprechung machen.
»ubecker« hat folgendes Bild angehängt:
  • An der Spree.jpg
Gruß Udo

2

09.10.2013, 22:32

So ist es i. d. T. viel stimmiger und die besagte / erwünschte "Stille" kommt rüber, ebenso erlangt das Boot als Bildelement eine ganz andere Aufmerksamkeit und dient mir als optischer Ruhepol und lässt mich den Fotomoment besser nachempfinden :) .

Udo, verrätst Du mir noch, mit welchen BA-Tool Du eine partielle Weichzeichnung erreicht hast?

P.S.: ich hoffe, hubsi liest diesen Forumsbeitrag :--) ... denn er knüpft an das Thema Bildgestaltung an, welches ich auf anderem Wege schon versucht habe, zu erläutern :rolleyes: .

Gruß
Steffen

  • »ubecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Wohnort: Duisburg

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

3

09.10.2013, 23:56

gibt es mehrere Möglichkeiten. Photoshop - ist mir aber bei den meisten Sachen zu aufwendig. Da ich Nikon Kameras habe benutze ich auch als RAW Konverter Nikon Capture NX2. Damit kann ich solche Sachen direkt in dem RAW bearbeiten. JPG geht natürlich auch. Ist damit 2-3 Klicks. Du gibt's einfach einen Bereich mittels Linie vor wählst verlauf und Weichzeichnung. Dann noch mittels Schieberegler die Deckkraft einstellen.
Gruß Udo

4

10.10.2013, 07:32

Hallo Udo!

In der Tat, das Foto ist jetzt viel tiefer und somit "gefühlsechter", wenn Du verstehst was ich meine!? ;) Da ich technisch nicht so versiert bin, oder einfacher gesagt, eine totale Niete, kann ich mich nur so ausdrücken. Aber ich freue mich, wenn mir richtig gute Fotografen, so auch Steffen, helfen.

Vielen herzlichen Dank! :thankyou:

Lieben Gruß

hubsi/Ingrid
Ein Bild sagt mehr, als tausend Worte. :cursing: :thumbsup: :P