Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

  • »ubecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Wohnort: Duisburg

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

1

10.02.2014, 19:33

Bild von Zwergnase "Wer findet am meisten" bearbeitet

Hallo,

mit Genehmigung von Zwergnase habe ich das Bild von ihr etwas bearbeitet. Das Bild gefiel mir, nur fehlte mir hier die Brillanz. Das hat mich dann bewogen etwas Korrektur an zu bringen. Aus einem RAW kann man allerdings noch viel mehr machen als aus einem vorhandenen JPG.

Bearbeitung nur mit wenigen Schritten.

1. unteren Bildbereich etwas aufhellen (Schattenbereich)

2. mittel Töne anheben und Kontrast verstärken

3. oberen Bereich, Himmel abdunkeln und Kontrast etwas verstärken.

4. leicht nach schärfen

Man sieht an dem Histogramm das die Verteilung ausgewogener ist.

Bitte um eure Meinungen.
»ubecker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wer findet am Meisten Original.jpg
  • Wer findet am Meisten bearbeitet.jpg
  • org.JPG
  • bearbeitet.JPG
Gruß Udo

2

11.02.2014, 07:27

„Gut dem Dinge“ hätte Vater Kempowski (Tadellöser und Wolff) gesagt!

Eine behutsame „Nachhilfe“ für die originalen Kameraeinstellungen ist fast immer angesagt. Und freilich kann man aus RAW-Dateien noch viel mehr herausholen als aus farblich amputierten JPGs – das ergibt sich ja schon aus der jeweiligen Farbstufenanzahl ...

Ich hätt' noch etwas die Sättigung reduziert, aber das sind Marginalien.

LG Roger

mercedes

unregistriert

3

11.02.2014, 21:11

Weitere Schritte

Ich würde das Bild noch einmal in den LAB-Modus konvertieren und die Bildberechnung darüber laufen lassen.

  • »ubecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Wohnort: Duisburg

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

4

11.02.2014, 22:31

mal sehen ob ich am Wochenende Zeit und Lust habe. Bisher war das nur eine kleine schnelle Überarbeitung.
Gruß Udo

5

12.02.2014, 14:13

Hallo Udo,
Mit welchem Programm wurde das Bild bearbeitet?
Ich find es sehr gut - Farben sind.besser, der Himmel vor allem, es ist intensiver
Lg Gabi
Das wichtigste Stück des Reisegepäcks ist und bleibt ein fröhliches Herz (Hermann Löns)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gabi46« (12.02.2014, 16:36)


  • »ubecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Wohnort: Duisburg

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

6

12.02.2014, 14:52

Das Programm war Nikon Capture NX2, (ist mein Standard RAW Konverter) Kann aber auch JPG mit bearbeiten. Das sollte aber egal sein das kann jedes Fotobearbeitungsprogramm.
Gruß Udo

mercedes

unregistriert

7

12.02.2014, 15:23

Schnelle Bearbeitung

Hallo Udo,

deine Korrekturen lassen sind sich leicht und schnell in Camera RAW machen. Die Bildberechnung dauert keine Minute.

  • »ubecker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Wohnort: Duisburg

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

8

12.02.2014, 22:24

Ich weiß, aber ACR ist bei mir nur zweite Wahl und deshalb bin ich nicht so flott darin.
Gruß Udo