Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Wohnort: Fellbach

Beruf: Grafik, Satz, Layout

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

1

29.02.2008, 22:06

Bildbearbeitung

Mal als kleiner Anreiz zur Bildbearbeitung:



Versucht doch mal, dieses Bild zu optimieren und dann Eure Ergebnisse hier einzustellen. Am besten mit kurzem Beschrieb, mit welchem Programm und was ihr gemacht habt. Bin gespannt, was dabei rauskommt. Es kann gerne auch eine Verfremdung sein, lasst Eurer Fantasie freien Lauf. Ihr könnt auch mehrere Ergebnisse einstellen.

(Einfach das Bild mit der linken Maustaste anklicken, damit es vergrößert wird, dann rechte Maustaste - Grafik speichern)

Gruß Joachim
»diver« hat folgendes Bild angehängt:
  • jk test-MG_2633.JPG
____________________________________________
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Do be do be do (Sinatra)

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

2

01.03.2008, 11:50

Bildbearbeitung

Hallo Diver

habe mal etwas gespielt mit Ebenen und Farben.

Die Bilder habe ich in Photoshop CS3 bearbeitet.

Lg
Sigg
»kismetsiggi« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hirsch 002.jpg
  • Hirsch 003.jpg
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

Beiträge: 8

Wohnort: Berlin

Beruf: Schüler

Renommeemodifikator: 7

  • Nachricht senden

3

01.03.2008, 17:07

Hallo Siggi,

tut mir leid, aber das dritte finde ich nicht gelungen...zu übertrieben und zu schlechte Qualität. Zu sehr verfremden sollte man meiner Meinung nach auch nicht ;) Das erste finde ich gelungen...sieht doch gleich viel sonniger aus! =)
Hier eine Version von mir...ich mag Minimalismus...nur beschnitten, gespiegelt und etwas an den Farben gespielt.

Gruß Max
»~mäxchen~« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hirsch.jpg
Meine Fotoseite: www.maexchens-fotos.de

Canon EOS 350D + BG-E3 + 18-55mm EF-S Kit-Objektiv + Tamron 55-200 Di II LD Macro + vivanco VS 242 Dreibeinstativ
Canon IXUS 40 + Hama Mini-Dreibeinstativ

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

4

01.03.2008, 17:16

Recht

Hallo Mäxchen.

Hattest Recht das dritte war ein bißchen übertrieben,

war so gewollt, habe es trotzdem rausgenommen.

Lg
Siggi
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

Fastjekt

unregistriert

5

02.03.2008, 08:09

So ich habe auch mal etwas gemacht

Programm: Corel Paint Shop Pro Photo X2 und X3

1. Bildrauschen entfernt
2. Schärfe hinzugefügt.

Das war es
»Fastjekt« hat folgendes Bild angehängt:
  • awumb1.JPG

Beiträge: 39

Wohnort: 7571 Rudersdorf

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

6

02.03.2008, 18:45

So, die erste Variante als Color-Key in PS-CS3
Neue Kanalmixerebene in Monochrom, danach in der Maske die entsprechenden Bildausschnitte mit Schwarz oder weis übermalen.

Lg, Florian
»florian77« hat folgendes Bild angehängt:
  • Variante1.jpg

Beiträge: 39

Wohnort: 7571 Rudersdorf

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

7

02.03.2008, 18:46

Als zweite Variante hab ich mich etwas länger gespielt

Lg, florian
»florian77« hat folgendes Bild angehängt:
  • Variante2.jpg

andrea

Meister

(10)

Beiträge: 50

Wohnort: Bischeim

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

8

02.03.2008, 18:58

Hallo Diver
ein interessantes Thema das du hier angesprochen hast.
Bildbearbeitung kann eine sowohl eine Verbesserung, sowie ein total entstelltes Produkt
hervorbringen. Aber wie das meiste im Leben liegt das im Auge des Betrachters oder wie man
so schön sagt "über Geschmack soll man nicht streiten".
Da ich mich seit kurzen auch ein wenig mit Bildbearbeitung befasse habe ich auch ein
wenig rumgespielt.
Die Bilder sind mit Paint Shop bearbeitet
das erste ausgeschnitten,etwas Farbe und Kontrast zugefügt
die beiden anderen noch mit verschiedenen Effekten versehen.

Liebe Grüsse
Andrea
»andrea« hat folgende Bilder angehängt:
  • jk_test-MG_2633.JPG
  • Copie (2) de jk_test-MG_2633.JPG
  • Copie (3) de jk_test-MG_2633.JPG

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Wohnort: Fellbach

Beruf: Grafik, Satz, Layout

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

9

03.03.2008, 15:02

Super, sehr interessante Ergebnisse.

Besonders gut gefallen mir Florians Vorschläge, vor allem das Bild als Color-Key - hier würde mich der genaue Weg sehr interessieren. Am witzigsten ist Siggis Idee mit dem Zuckherhut, hab sehr geschmunzelt. Ich muss mäxchen zustimmen - die Bearbeitung muss immer zum Motiv passen, extreme Verfremdung nur, wenn sie auch Sinn macht.

Meine Vorschläge:

Bild schnell optimieren: Auto-Farbe , Gradation nach Augenmaß, Sättigung leicht erhöht, Tiefen und Lichter leicht nachgestellt.

Im optimierten Bild den Vordergrund freigestellt, in neuer Ebene einen anderen Himmel einkopiert, Sättigung für Gelb etwas erhöht

Bild in s/w umgewandelt, kopiert und in neuer Ebene abgelegt. In neuer Ebene Konturen verstärkt, Konturen freigestellt, übereinandergelegt und Kontrast angepasst

Oberes Bild in Strichzeichung umgewandelt und leicht versäubert.

Alles in Photoshop CS2



PS: Vielleicht können wir das fortsetzen, wenn ihr wollt, stellt doch auch mal ein Bild vor.
»diver« hat folgende Bilder angehängt:
  • jk_test-MG_2633-bearb.jpg
  • jk_test-MG_2633-himmel.jpg
  • jk_test-MG_2633-strich.jpg
  • jk_test-MG_2633-sw.jpg
____________________________________________
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Do be do be do (Sinatra)

Beiträge: 39

Wohnort: 7571 Rudersdorf

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

10

03.03.2008, 18:29

Super, sehr interessante Ergebnisse.

Besonders gut gefallen mir Florians Vorschläge, vor allem das Bild als Color-Key - hier würde mich der genaue Weg sehr interessieren.
So, zu deiner Frage:

Beim entsprechenden Bild eine neue Kanalmixer-Ebene öffnen. Beim Dialogfeld Kanalmixer bei Monochrom ein Häckchen setzen, bei bedarf noch mit den Reglern das SW-Bild noch korrigieren.
Es erscheint dann neben dem kanalmixer-Symbol in der Ebenenliste noch ein weißes Maskenfeld. Dort draufklichen. Dann kann man mit dem Schwarzen Pinsel die Stellen übermalen, die dann wieder färbig werden sollen. Der Effekt wirkt ähnlich wie wenn du mit dem Radiergummi arbeitest, nur das du mit dem Weißen Pinsel die SW-oberfläche wiederherstellen kannst, solltest du dich mal wo irren und zu viel Farbe zu sehen sein!

Lg, florian

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Wohnort: Fellbach

Beruf: Grafik, Satz, Layout

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

11

03.03.2008, 22:02

Danke florian, werde ich gleich mal ausprobieren.
Gruß Joachim
____________________________________________
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Do be do be do (Sinatra)

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

12

05.03.2008, 17:38

Ausprobieren

Werde auch mal versuchen das was Florian geschrieben hat, umzusetzen.


Lg
Siggi
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

admin

Administrator

Beiträge: 435

Wohnort: Weil der Stadt

Beruf: Tausendsassa

Renommeemodifikator: 18

  • Nachricht senden

13

05.03.2008, 20:17

....will auch mitspielen!

Hallo Leute,

also eins vorab: Die Idee finde ich supergut, danke Diver!

Ich werde in den nächsten Tagen auch mal im Archiv kramen und Euch ein Motiv zur Bearbeitung zum Fraß werfen ;)

Wäre ja auch mal ein Interessantes Wettbewerbsthema...

Bei soviel interessanten Ansätzen hab ich (auch aus Zeitgründen) nix Elementares mehr bei zu tragen, hab aber auch schnell ein bißchen rum gefingert...

Lieben Gruß,
Admin
»admin« hat folgendes Bild angehängt:
  • jk test-MG_2633.JPG

joe bar

unregistriert

14

05.03.2008, 21:50

Hallo Diver, klasse Idee. Brachte ja auch starke Resonanz.

Als Ergänzung könnte man sich Gedanken machen, ob es Fotos gibt , die etwas "vermurkst" sind. Z.B. Reflexe, Schatten, ungewollte Motivinhalte etc. an denen man sich dann kollektiv versucht.

Außerdem das Angebot, an weniger trainierte, den Pfad zu erleutern.

:]

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Wohnort: Fellbach

Beruf: Grafik, Satz, Layout

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

15

06.03.2008, 06:26

Danke

Zuerst einmal "Danke" für die rege Beteiligung und die klasse Vorschläge zur Nachbearbeitung. Sind wirklich schöne Ergebnisse rausgekommen.

Ja joe, an so was hatte ich auch gedacht - das Bild war eigentlich nur als schneller "Einsteiger" gedacht um zu testen, ob so was ankommt.

Ich denke, jeder hat so Fotos, an denen einem vom Motiv her viel liegt, auf die man sich beim Fotografieren gefreut hat und die dann irgendwie missglückt sind. Diese Fotos doch einfach mal hier einstellen und sehen, was den anderen so als "Rettung " einfällt.

Gruß Joachim
____________________________________________
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Do be do be do (Sinatra)

Fastjekt

unregistriert

16

06.03.2008, 08:27

So da habe ich auch nochmal 2 Sachen gemacht.

1: Ohne Hirsch
2. Mit Rollkante
»Fastjekt« hat folgende Bilder angehängt:
  • ohne 1.JPG
  • bl2.JPG

17

06.03.2008, 08:48

Dateipfad

...für Ungeübte. ?(

DANKE, joe bar !!!! :)

LG hubsi





So, das war mein Versuch. Nero Photo Snap Viewer. Prägedruck.
»hubsi« hat folgendes Bild angehängt:
  • jk test-MG_2633.JPGdiverübung.JPG
Ein Bild sagt mehr, als tausend Worte. :cursing: :thumbsup: :P

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 301

Wohnort: Fellbach

Beruf: Grafik, Satz, Layout

Renommeemodifikator: 22

  • Nachricht senden

18

13.03.2008, 09:00

Schöner Effekt, hubsi. Das kommt aber noch besser, wenn man das Bild vorher in Gaustufen umwandelt. Dann verschwindet z.B. die blaue Kontur um den Hirsch.

Danke und Gruß Joachim
____________________________________________
To be is to do (Sokrates)
To do is to be (Sartre)
Do be do be do (Sinatra)

19

13.03.2008, 09:06

Hirsch am Zuckerhut

Also Siggi, den Hirsch an der Copacabana wirst Du doch bestimmt nicht Deinen Reisekunden "andrehen" :D :D :D

joe bar

unregistriert

20

14.03.2008, 23:18

Was zum basteln, nächster Versuch :D

Nächster Schwieriegkeitsgrad

MfG joe
»joe bar« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1110078A.jpg