Herzlich willkommen! PiXXload umfasst die gesamte Welt der Reise-Fotografie. Hier können Sie Ihre eigenen Bilder präsentieren, Kommentare und Bewertungen schreiben und empfangen, Informationen über Reisen und Fotografie austauschen, chatten, an Wettbewerben teilnehmen und zwar kostenlos! (Hier registrieren) (Mehr Infos)

1

06.06.2008, 11:28

Shift N

Wer kennt das nicht, bei Stadtansichten oder ähnlichen Bildern "zieht's" die Gebäude an den äußeren Rändern immer nach innen,
dass man glaubt, die fallen jeden Augenblick um.
Das sieht echt nicht gut aus und war bisher nur mit teuren Linsen zu vermeiden.
Fotoshop hat oder kann auch nicht jeder.
Unser lieber Fastjekt hat uns in Database ein einfaches Programm zum Download zur Verfügung gestellt.
Das heißt:
Shift N
Ist ganz einfach zu downloaden und installieren.
Vorgehensweise bei der Benutzung:
Datei öffnen.
Jeweiliges Bild öffnen.
Automatische Korrektur klicken.
Speichern und beenden.
Es wird ein neues Bild generiert.

Die Bearbeitung muss natürlich jeder selbst entscheiden, es sollte nicht zu künstlich aussehen.
Manchmal sind stürzende Linien auch von Vorteil für die Tiefe eines Bildes.

Man sollte immer mit der höchstmöglichen Auflösung fotografieren.
Größte Auflösung deshalb, weil nach der Bearbeitung und dem Zuschneiden immer noch genügend Pixel vorhanden sind, dass das Bild "Full Screen" ist!
Den Bildausschnitt bei der Aufnahme größer wählen, weil Shift N das Bild natürlich kleiner macht.
Den Bildausschnitt erst nach erfolgter Bearbeitung zuschneiden.

Vor dem Hochladen nochmal die (Pixel)-Größe des jeweiligen Bildes prüfen.
ShiftN generiert mehr Pixel.
Nochmal mit dem Picture Resizer verkleinern, um hohe Ladezeiten zu vermeiden.

Es kann natürlich jetzt sein, dass der eine oder andere User das alles schon kennt.
Für mich war es jedenfalls neu und hilft mir sehr.
Habe ein paar Bilder angehängt, vor und nach Shift N.

Ich bedanke mich bei Fastjekt, das Programm ist eine große Hilfe für mich. 00000012
»nasty« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0442.jpg
  • IMG_0442_ShiftN.jpg
  • IMG_0554.jpg
  • IMG_0554_ShiftN.jpg
  • IMG_0779RFC .jpg
  • IMG_0779RFC _ShiftN.jpg
  • IMG_0885.jpg
  • IMG_0885_ShiftN.jpg
  • Prag 08 (56).jpg
  • Prag, 10.5.08 (56).jpg

Fastjekt

unregistriert

2

06.06.2008, 11:39

Hallo Nasty,

diesen Dank gebe ich geren an Diver weiter
denn er war es der das Programm gefunden hat.

Gruß Fastjekt )foot(o

Beiträge: 394

Wohnort: Zams

Beruf: Hausmann im Vorruhestand

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

3

06.06.2008, 12:49

Shift N

Hallo nasty,

vielen Dank für die genaue Beschreibung und die dadurch zu erzielende Wirkung von Shift N.

Allen Beteiligten, die uns hier mit den verschiedensten Möglichkeiten zur Fotobearbeitung weiterhelfen und unter Database zur Verfügung stellen, ein großes Dankeschön.

LG hoelli / Gottfried

OstfRIESE

unregistriert

4

06.06.2008, 13:08

Moin, Ihr Lieben.
Ich habe schon mit der vorigen Version von ShiftN gearbeitet und habe jetzt die neueste in Betrieb. Die automatische Korrektur funktioniert im Allgemeinen gut, wenn das geradezustellende Motiv sozusagen formatfüllend ist. Wenn nur ein einzelner Turm gerade gerückt werden soll, muss man einiges an den Einstellungen ändern (ausprobieren), weil es sonst sein kann, dass das Bild nur noch etwas breiter ist als der Turm schmal.
Aber im Großen und Ganzen ist ShiftN ein sehr hilfreiches Programm. Super, dass es Freeware ist.
/Gh

5

06.06.2008, 15:06

Shift N

Hallo Diver,
Auch ich bedanke mich bei Dir, dass Du dieses,
für mich sehr hilfreiche Programm, gefunden hast. A)d
LG.
Werner :01_)

Beiträge: 602

Wohnort: Garbsen

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

6

06.06.2008, 18:58

55555 wieder so ein hilfreiches Mittel, was Du uns da vorstellst....

DANKE, Werner A)d

Brigitte / Sonnenstunden
00000011
Die großen Ereignisse, das sind nicht immer unsere lautesten, sondern unsere stillen Stunden :love:
(Friedrich Nietzsche)

7

06.06.2008, 19:02

Shift N

@ Sonnenstunden
Das ist kein Programm von mir,
ich hab's nur ausprobiert und euch gezeigt.
Das Lob gebührt Diver, der es im Internet entdeckt hat und Fast, der es in Database veröffentlicht hat.

Noch einige Beispiele, was das Programm kann.

Immer ein Bild ohne, ein Bild mit Shift N.

Das sind Ansichten aus Mittenwald, Obb., Nähe Garmisch.
»nasty« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2190.JPG
  • IMG_2190_ShiftN.jpg
  • IMG_2194.JPG
  • IMG_2194_ShiftN.jpg
  • IMG_2195.jpg
  • IMG_2195_ShiftN.jpg
  • IMG_2205.JPG
  • IMG_2205_ShiftN.jpg
  • IMG_2215.jpg
  • IMG_2215_ShiftN.jpg

Beiträge: 1 221

Wohnort: Mühldorf

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

8

06.06.2008, 19:11

Hallo auch

Danke für den Tipp - an wen auch immer - an den Finder, den Schreiber, die Kommentatoren. Das Programm ist wirklich pfiffig.

Gruss Driver

Beiträge: 1 096

Beruf: Reiseverkehrskauffrau im Ruhestand

Renommeemodifikator: 17

  • Nachricht senden

9

12.06.2008, 21:29

Shift N

Hallo Werner.

Dann möchte ich mich bei Diver bedanken fürs einstellen und bei Dir das Du es so gut vorgestellt hast.

)foot(o :---)

LG
Siggi
In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause.
Aus Tansania

Beiträge: 602

Wohnort: Garbsen

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

10

13.06.2008, 20:03

:---)

Heute hatte ich 2 Fotos eingestellt und von Werner den Hinweis bekommen, diese Fotos unbedingt mit ShiftN zu bearbeiten...

Aller Anfang ist schwer und alles Neue nicht immer gleich für mich zu akzeptieren... 00000014

Ich hatte es mir zeitraubend und schwer vorgestellt, mit diesem Programm zu arbeiten und wollte es auf später verschieben, doch beschäftigte mich der Gedanke daran den ganzen Tag .... bis ich mich an meinen PC setzte und einfach damit loslegte...
und, siehe da.... es war selbst für mich ein 'Kinderspiel' 00000012

Innerhalb kurzer Zeit hatte ich das Programm hochgeladen und konnte damit arbeiten... auch das ist 'kinderleicht' !! und allen, die auch erst einmal, so wie ich, vor allem Neuen Respekt haben, möchte ich damit sagen:

Nur Mut...Nutzt diese hilfreichen und guten Hinweise, die uns hier geschenkt werden.... :--)
Es lohnt sich, auf unsere erfahrenen Freunde zu hören!!

Danke sage ich Werner, denn er hat mich quasi 'gezwungen' das Tool zu nutzen ... A)d A)d A)d
Danke sage ich auch diver und fastjekt, die auch einen großen Anteil an meinem Erfolg haben. 00000012
Vorher- und Nachherfotos sind im Anhang

Gruß
Sonnenstunden / Brigitte
00000011
»Sonnenstunden« hat folgendes Bild angehängt:
  • Urlaub v. 19.07.07 bis 09.08.07 389 (Large)_ShiftN.jpg
Die großen Ereignisse, das sind nicht immer unsere lautesten, sondern unsere stillen Stunden :love:
(Friedrich Nietzsche)

11

18.06.2008, 12:13

Shift N

Danke, Euch allen! Auch mir ist es gelungen, Shift N zu installieren und anzuwenden!






Du kannst alt werden, wie 'ne Kuh, lernst immer was dazu! "gg"


Herzlichst Eure

hubsi
:---)
Ein Bild sagt mehr, als tausend Worte. :cursing: :thumbsup: :P

12

18.06.2008, 12:20

ShiftN

Hallo Hubsi, Freut mich, dass Du bei ShiftN gelandet bist,
Die Bilder, die Du als Fallbeispiel eingestellt hat, sind aber riesengroß, 2,3 Mb.
Die solltest Du schon verkleinern.
Du hast doch den Picture Resizer installiert.
Nach ShiftN solltest Du die Bilder wieder mit Picture Resizer verkleinern, weil ShiftN die Bilder mit mehr Pixel neu generiert.
Wenn Du was wissen willst, gerne.
LG

13

19.06.2008, 13:32

Shift N

Vielen Dank, nasty, ist es jetzt besser?

Ich bezweifle, dass es besser geworden ist. Der Turm ist viel schmaler und irgendwie wirkt das Foto gestreckt.

LG
hubsi



Ein Bild sagt mehr, als tausend Worte. :cursing: :thumbsup: :P

14

19.06.2008, 14:24

ShiftN

Nein, Hubsi, viel zu groß,

links = 1,42Mb
rechts= 1,06Mb

Hast Du den Picture Resizer von der Database-Seite hier in Pixxload installiert??
Wenn Du nicht zurecht kommst, helf ich Dir gern.
Vorgehensweise:
Database in Pixxload öffnen.
Picture Resizer downloaden,
installieren.
Es wird KEIN Icon auf dem Desctop generiert.
Wenn Du jetzt ein BIld verkleinern willst, geh' mit der RECHTEN Maustaste auf das jeweilige Bild.
Es öffnet sich ein Kontexmenue.
Wenn der Picture Resizer richtig installiert ist, siehst Du ihn auf dem Kontexmenue.
Klickst mit der LINKEN Maustaste drauf, dann öffnet ein neues Kontexmenue vom Picture Resizer.
Da klickst Du mit links auf ADVANCED, neues Kontexmenue öffnet.
Dann klickst Du auf CUSTOM.
Kannst auch auf LARGE klicken.
Bei beiden Optionen bleibt das Bild FULL SCREEN,
das ist Neudeutsch und heißt volle Bildschirmgröße:-)
Dann kannst Du wählen, ob ein neues , verkleinertes Bild, oder nur das jeweilige Bild gleich verkleinert wird.
Das ist auch mit mehreren Dateien möglich. (blau hinterlegen)
Kommandos stehen allerdings in englisch da. Testen!
Ein verkleinertes Bild sollte so zwischen 70 - max. 300 Kb haben.
Das siehst Du, wenn Du mit dem Mauszeiger einen Moment auf dem jeweiligen Bild bleibst,
oder blau hinterlegen, dann siehst Du links unten in der Spalte die Bild-Größe.
Ich würde immer empfehlen, einen Masterordner anzulegen, wenn ein Bild mal versaut ist, kann man immer aufs Original zurückgreifen.
Klingt kompliziert, ist es aber nicht.
Im Gegenteil, wenn Du es mal raus hast, ist's ganz leicht!
Wenn Du nicht zurecht kommst, helf ich Dir gerne weiter.
LG.

Beiträge: 1 221

Wohnort: Mühldorf

Renommeemodifikator: 14

  • Nachricht senden

15

27.06.2008, 21:02

Auf Anregung von Nasty habe ich doch eine Moschee gerade gerückt. Eigentlich lasse ich sowas immer, weil ich denke, dass kostet soviel Zeit, drum drücke ich mich immer von der Bearbeitung eines Fotos - soweit es geht. Aber: ich muss sagen, mit ShiftN geht das wirklich blitzschnell - man kann sogar die Automatik verwenden, die ist recht gut.

Hier mein erstes Produkt: vorher und nachher (ratet mal, welches Bild bearbeitet ist)





Also, ich kann das Programm wirklcih empfehlen. Auch die Qualität leidet nicht wesentlich (ich habe jedenfalls keinen Qualitätsverlust gemerkt)

Beiträge: 394

Wohnort: Zams

Beruf: Hausmann im Vorruhestand

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

16

28.06.2008, 13:09

"ShiftN"

Hallo,

das "ShiftN" Programm kommt mir bei der Bearbeitung einiger Bilder vom Rhodos-Urlaub sehr gelegen.

Einfach in der Handhabung durch den Automatikmodus, zeigt es auch graphisch die Änderungen, die ausgeführt werden, an.

Feines und leicht zu bedienendes Bildbearbeitungsprogramm.

Das Ergebnis läßt sich anhand des beigestellten Fotos gut erkennen.

Allen Beteiligten, die aktiv das Tool präsentiert haben, gilt hiermit mein besonderer Dank 00000012

LG hoelli / Gottfried



LG hoelli / Gottfried
»hoelli« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN9756 (Large).JPG
  • DSCN9756_ShiftN (Large).jpg

Beiträge: 542

Wohnort: Hannover

Renommeemodifikator: 15

  • Nachricht senden

17

28.06.2008, 13:30

Danke an alle, die hier so fleißig waren. A)d

Ich habe alles mit Begeisterung gelesen und werde mir auch ShiftN runterladen. Mal sehen, ob auch ich damit klar komme 0000008 ...aber so nach und nach...wird es bestimmt. Man soll die Hoffnung ja nie

aufgeben :-))

Liebe Grüße mokuha/Monika
Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Inhalt bietet.

J.W.Goethe

18

28.06.2008, 13:38

ShiftN

Hallo Gottfried und alle anderen,
Das ShiftN ist wirklich ein einfaches, aber wirkungsvolles Tool.
Mein Dank gebührt auch Diver und Fast, dass sie dieses Programm gefunden, bzw., veröffentlicht haben.

@hoelli,
Wenn Du Dir Deine 2 Testbilder ansiehst, wirst Du an den unteren Bildrändern die Größe der Bilder erkennen:

Originalbild hat 172,7 kb,
ShiftN-Bild hat 227,87 kb.

Das zeigt uns ganz deutlich, dass ShiftN mehr Pixel generiert.
Das wirkt sich nachteilig aufs Hochladen aus, (längere Ladezeit).
Ich verkleinere meine Bilder vor dem Hochladen deshalb immer mit dem Picture Resizer.

LG.
Werner